repair im August 2021 – next repair voraussichtlich am 8. september

Repair im August 2021

Heute war wieder einmal fest was los und es gab eine Menge zum Anschauen und zum Reparieren. Einige Geräte funktionierten auch relativ schnell wieder, ein paar brauchten mehr oder weniger Zuneigung und Einiges wurde auch ,,zur Entsorgung,, freigegeben weil zu aufwendig/teuer oder wirklich am Ende 

beim Kärcher war die mechanische verbindung zum E/A Schalter ausgehängt und so lief er auf Dauerlauf, jetzt funktioniert er wieder
beim Led-Dimmer wurde zwar ein Bauteil erneuert, aber der wurde auch wieder gut warm, da ist auch die Elektronik beleidigt
der Plattengriller bei dem eine Heizschlange durchgebrannt ist, vielleicht findet man einen Ersatz
beim Vibrationstrennschneider war eine Feder bei der Schleifkohle abgebrochen, die wurde neu zurechtgebogen und so geht das Gerät wieder
div. Platinen von unserem Kaffeeautomatentechniker, da gabs ein paar Sachen zum Tauschen/Umlöten, muss erst probiert werden
eine uralte mechanische Küchenwaage hatte schon Probleme mit den Zahnrädern und Federn. Da wurde alles gereinigt und frisch geschmiert
der Akkustaubsauger wo wir lange brauchten bis wir dann endlich zu den
Akkuzellen vordringen konnten, müssen erneuert werden
bei der Kaffeemaschine war bei einem Mikroschalter ein ganz kleines Stück weggebrochen, da klebten wir eine winzige Metallschiene drauf
ein Pad-Kaffeemaschine, hatte Probleme mit div. Sensoren, wird entsorgt
der Wasserkocher war kaum mehr zum Einschalten, da musste man div. Federkontakte nachbiegen/justieren, die Temp.Einstellung stimmt zwar nicht mehr ganz (gefühlssache) aber sie kann wieder verwendet werden
bei der 4fach Halogenlampe haben wir nichts mehr gemacht, ausserdem VERBRATET diese Lampenkombination 160Watt und das wollte der Besitzer auch nicht mehr an der Decke haben
bei einem Blutdruckmesser war ein Kunststoffteil weggebrochen, muss entsorgt werden, zumind. die Armmanschette kann man vielleicht noch brauchen
der Mixer wo der Motor den Geist aufgab, wird entsorgt
u 2 bügeleisen wären noch zum Anschauen gewesen

Nach längerer Pause war es wieder mal so richtig lustig und auch interessant endlich wieder vollgas ,,dahinzuwerkeln,, weil eben einiges los war. Es wurde wieder im Beisein der Gerätebesitzer fest geschraubt dass es eine Freude war. Die Erfolgsquote war zwar nicht die beste, aber wir sind auch schon etwas verwöhnt weil es eben fast immer mehr als gut läuft.