Stadlumbau-Baufortschritt Woche 7

Unglaublich

Unserer Pensionisten haben am Mittwoch (26.6.) eine Woche Urlaub herausgearbeitet. Unter dem Kommando von Alois Ratzenböck haben Erich Pargfrieder, Fritz Koll, Willi Rammerstorfer und Michael Colli die Baufirma ordentlich unter Druck gesetzt.

Tatsächlich konnten wir nach diesem Mittwoch am folgenden Freitag den Betonkranz fertig stellen und das Fundament für die Brandschutzmauer auf der Rückseite betonieren.

 

 

 

 

 

Am kommenden Mittwoch (3.7.) wird die Baufirma die Schalung abbauen und die Baustelle vorübergehend räumen.

 

Am Montag, den 8.7. übernimmt R&R das Kommando. Ab diesem Zeitpunkt brauchen wir Helfer die sich im Holzbau und im Dachstuhl wieder finden.

Die Urlaubszeit beginnt und daher wird der Vorstand versuchen die Planung so gut wie möglich termingenau zu planen, damit sich alle Mitglieder ein bisschen auf die kommenden Arbeiten vorbereiten können und eventuell eine Stunde vom privaten Terminplan auf den Moarhofplan übertragen können.

Soll uns nur wie bisher so viel Glück beschert bleiben.