Projekt Gastro-Konzept

Agenda21 News

Da die Anzahl der gastronomischen Einrichtungen direkt im Ort Eidenberg in den letzten Jahren deutlich zurück gegangen ist und nun dem noch verbliebenen Betrieb aus Altersgründen das „Aus“ droht, bemüht sich eine Projektgruppe im Zuge der lokalen Agenda 21 um ein Fortführungskonzept.

 

 

 

Seit Mai 2011entwickeln wir nun Strategien für die Erhaltung einer gastronomischen Einrichtung im Ortszentrum Eidenberg. Ziel der Projektarbeit ist der gesicherte Betrieb eines Gastbetriebes mit dem Charakter des typischen Dorfwirtshauses mit saisonalen und regionalen Produkten, welche zum Teil aus der eigenen Produktion stammen. Das Gasthaus versteht sich als kommunikativer Treffpunkt für alle Generationen unserer Gemeinde und bietet für die Freizeitgestaltung eine passende Infrastruktur.   Gaststube2012 2 - smallProjektmitglieder: Erwin Lehner, Mag. Michael Gruber, Josef Madlmeir, Ines und Heike Lehner

 

Auch dem schon mehrmals geäußertem Wunsch eines ansprechenden Treffpunktes für Frauen und Mütter soll das Dorfgastaus entsprechen.

 

Der zeitliche Rahmen für die Umsetzung unseres Konzeptes beinhaltet 2 Jahre Planungsphase mit anschließenden Um-und Renovierungsarbeiten. Im Sommer 2013 wollen wir mit der Eröffnung eines neuen „Wirtshauses in Eidenberg“ unsere Projektarbeit beenden.

 

{include_content_item 107}