Michaela Mayr

„Mein Beitrag zur Agenda21 in Eidenberg ist die aktive Mitgestaltung an einzelnen Projekten, um die chance zu nützten, dass sich unsere Gemeinde fortschrittlich und zukunftsorientiert entwickelt. Für mich als Einwohnerin gibt es jetzt die Gelegenheit, sich daran zu beteiligen, um für uns und unsere Familien die Lebensqualität zu erhalten und zu erhöhen.“

Michaela Mayr

Manuel Lanzerstorfer

„Durch meine Tätigkeiten im Jugend- & Sozialbereich habe ich gemerkt, wie wichtig gesellschaftliches Engagement ist. jetzt habe ich die Chance bei verschiedenen Projekten aktiv mitzuarbeiten und unsere Zukunft zu gestalten. Denn der Jugend gehört die Zukunft und das stärkste Miteinander entsteht dort, wo wir zeigen, dass wir einander brauchen.“

Manuel Lanzerstorfer

DI Günther Humer, Oö. Zukunftsakademie

„Wenn man Zukunft gestalten will, muss man wissen wohin man will. Eidenberg setzt seit mehr als zehn Jahren mit breiter Beteiligung der Bürger/innen den Agenda21 Prozess um. Vieles wurde erreicht. Ich darf nun sehr herzlich zum neuen Zukunftsprofil 2020 gratulieren. Möge daraus viel Engagement und neuer Schwung für den Lebensraum Eidenberg entstehen.“

DI Günther Humer, Oö. Zukunftsakademie

Anton Bauer

„BürgerInnenbeteiligung ist eine Chance aktiv am Gemeindegeschehen mitzuwirken. Diese Beteiligung ist ebenso eine Chance für PolitikerInnen die Bedürfnisse und Wünsche der Bevölkerung stärker wahrzunehmen.
Eidenberg nimmt diese Chance schon seit einigen Jahren wahr, ich beteilige mich um auch meinen Beitrag für ein aktives und attraktives Gemeindeleben zu leisten.“

Anton Bauer

Monika Pointner

„Grundsätzlich mache ich ja schon längere Zeit ehrenamtlich sehr intensive Öffentlichkeitsarbeit für verschiedene Gruppen. Im Agenda21 Öffentlichekeits-Team möchte ich diese Arbeit fortsetzen und meine Fähigkeiten auf diesem Gebiet einbringen.“

Monika Pointner