Jugend geht in die Verlängerung

Agenda21 News

Der Fotowettbewerb für Jugendliche und Junggebliebene geht in die VERLÄNGERUNG.

Um Missstände und Verbesserungsideen in der Gemeinde Aufzuzeigen wurde die Aktion „Was stinkt dir?“ ins Leben gerufen. Hier können anhand von Fotos oder grafischen Zeichnungen Ideen eingebracht werden. Die Fotos können noch bis 31. Mai auf www.eidenberg-agenda21.info hochgeladen und per online Voting gewertet werden.

 

Die Verlosung der Preise findet eine Woche später, am Fr, 7. Juni beim Futurelab im DLZ Eidenberg statt.

 

 

Viel Erfolg und weiter erzählen!

Euer Eidenberger Agenda21-Team

Vogelführung

Agenda21 News

Eine kleine aber sehr interessierte Gruppe war trotz regnerischem Wetter am 4. Mai vogelkundlich unterwegs.
Unter fachkundiger Anleitung von Natur und Landschaftsführer Franz Hierschläger konnte mit Augen und Ohren eine erstaunliche Artenvielfalt festgestellt werden.
Wir freuen uns schon auf die Vogelführung im nächsten Jahr in Untergeng.

Hier gehts zu den Fotos

Text Franz Hierschläger

Dein Zuhause in neuem Licht

Agenda21 News

Wir wollen Licht ins Dunkel der verschiedenen Beleuchtungstechniken bringen. Wohin geht die Zukunft der Beleuchtung?

Diese Fragen klären Ing. Markus Jachs als Referent, Martin Peter Weixlbaumer und Alter Dumfart mit praktischen Beispielen, Manfred Schütz als Leiter der Energiegruppe. Moderator Anton Bauer führt durch das Programm.

 

Die BesucherInnen können die verschiedenen Leuchtmittel im Einsatz sehen. Somit wird das DLZ Eidenberg richtig strahlen.

Für Diskussionen und Beratungen gibt es im Anschluss ausreichend Zeit. Die Energiegruppe freut sich auf zahlreiche BesucherInnen.

Am Montag, 13. Mai 2013, 20:00 Uhr im DLZ Eidenberg

Jetzt abstimmen

Agenda21 News

Du kannst beim Fotowettbewerb dein Bild bis 25. Mai einreichen.

Ab jetzt kann hier abgestimmt werden!

 

Sehe dir die eingereichten Fotos regelmäßig an und stimme für deine Lieblingsfotos. Pro Foto kannst du während des gesamten Zeitraums nur maximal eine Stimme abgeben. Du kannst auch für alle Fotos stimmen.

TIPP: Wenn du ein Bilder eingereicht hast, gib deinen Freunden bescheid, und sammle so viele wie möglich online Stimmen. Du kannst beliebig viele Bilder einreichen. Damit erhöhst du auch gleich deine Chance zu gewinnen.

EnergieGruppe Eidenberg

Agenda21 News

Seit Juni 2012 arbeitet die 11-köpfige Energiegruppe unter fachlicher Begleitung des Energiebezirk Freistadt EBF an dem Energiekonzept für die Gemeinde Eidenberg! Welche Ziele verfolgt werden wurde hier für euch zusammengefasst.

 

Die Startveranstaltung am 21. September, bei der das Projekt EGEM (EnergiesparGEMeinde) vorgestellt wurde und Univ.-Prof. Dr. Michael Narodoslawsky mit seinem Vortrag „Der ländliche Raum – Stolpersteine und Chancen“ auf die Ressourcen der Zukunft einging, war Startschuss zur Energiedatenerhebung welche die Grundlage für die weitere Konzepterstellung darstellt.

 

Ziel ist den Weg zur 100%ige Deckung unseres Energieverbrauches aus erneuerbarer Energie aufzuzeigen und somit eine hoffnungsvolle Perspektive geben zu können! 

Foto machen – Abstimmen – Gewinnen

Agenda21 News

Mach’ ein Foto oder eine Fotomontage zum Thema „Was stinkt mir?“ in meiner Gemeinde und zeige damit auf, worauf du schon immer in Eidenberg aufmerksam machen wolltest!

 

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sofern du jugendlich (ab 12 Jahre) oder Jungerwachsen (bis 29 Jahre) von der Gemeinde Eidenberg bist, lade dein Foto oder Fotomontage ab sofort HIER hoch. 

Alternativ kannst du dein Bild auch per e-Mail an
fotos@eidenberg-agenda21.info senden und gewinne tolle Preise!

 

mach mitUm zu gewinnen, bringe möglichst viele deiner Freunde dazu, für dein Bild bis 25. Mai 2013 zu stimmen.

Außerdem werden die Fotos und Fotomontagen öffentlich ausgestellt!

 

Hier gehts zu den Teilnahmebedingungen

Zur Stimmabgabe mit Fotoupload

 fotocontest preise

Logoleiste Foerderung Land ab 2011

 

Fotowettbewerb in Eidenberg

Agenda21 News

Mach’ ein Foto oder eine Fotomontage zum Thema „Was stinkt mir?“ in meiner Gemeinde und zeige damit auf, worauf du schon immer in Eidenberg aufmerksam machen wolltest!

Du kannst deiner Kreativität vollen lauf lassen… Bilder, Fotos, Fotomontagen, Collagen,… alles was du möchtest. Und zusätzlich weist du mit deinem Bild hin, was dir in deiner Heimat, deiner Gemeinde nicht so gut gefällt.

 

Und so funktionierts:

  1. Lade dein Bild hier hoch (alternativ kannst du dein Foto auch an fotos@eidenberg-agenda21.info senden).
  2. Teile dein Bild und animiere deine Freunde dazu, für dein Bild zu voten.

Das Foto mit den meisten ONLINE Stimmen und durch Bewertung einer Fachjury (65 % Online-Votings und 35 % Fachjury) gewinnt. Die Stimmen können im Zeitraum von 25. April bis 25. Mai 2013 abgegeben werden.

 

Zum Fotoupload

Michaela Mayr

„Mein Beitrag zur Agenda21 in Eidenberg ist die aktive Mitgestaltung an einzelnen Projekten, um die chance zu nützten, dass sich unsere Gemeinde fortschrittlich und zukunftsorientiert entwickelt. Für mich als Einwohnerin gibt es jetzt die Gelegenheit, sich daran zu beteiligen, um für uns und unsere Familien die Lebensqualität zu erhalten und zu erhöhen.“

Michaela Mayr

Manuel Lanzerstorfer

„Durch meine Tätigkeiten im Jugend- & Sozialbereich habe ich gemerkt, wie wichtig gesellschaftliches Engagement ist. jetzt habe ich die Chance bei verschiedenen Projekten aktiv mitzuarbeiten und unsere Zukunft zu gestalten. Denn der Jugend gehört die Zukunft und das stärkste Miteinander entsteht dort, wo wir zeigen, dass wir einander brauchen.“

Manuel Lanzerstorfer