WIR ENTWICKELN EIDENBERG

  • Generationen miteinander

    Wir sind bestrebt, Wohnraum für Jungerwachsene, Familien, Singles und für alte Menschen zu bieten.

  • Naherholung & Freizeit

    Wir gestalten Eidenberg zu DER Natursport - Gemeinde nahe von Linz.

  • Landwirtschaft

    In der Bio-Region Mühlviertel sind wir ein starker Partner.

  • Gut leben, gut wohnen

    Das örtliche Entwicklungskonzept und das Projekt Weitblick sind für uns verbindliche Planungsgrundlagen.

  • Arbeit und Wirtschaft

    Unsere Gemeinde als interessanten Wirtschaftsstandort für Kleingewerbe entwickeln.

  • Umwelt & Energie

    Wir setzen uns für den Erhalt der biologischen Vielfalt von Ökosystemen und Lebensräumen ein.

Repair-Cafe vom 9. Jänner 2019

War das ein verrückter Abend weil ja eh schon im Vorfeld 4 Absagen erfolgten und weil ja so manchem der Schnee eh bis zum Hals stand. Trotz div. Straßensperren waren kurzzeitig an die 10 liebe Menschen im Sitzungssaal und so war es dann auch wieder recht lustig und alle waren beschäftigt. Ob passiv oder aktiv war egal, es war einfach was los.


Ein Dampfbügeleisen wo der Thermoschutz versagte, wird vielleicht noch gerichtet falls sich wer noch viel Zeit nimmt

Eine Stirnlampe mit Kontaktproblemen im Akkufach

Die Kaffeemaschine vom letzten mal wurde diesmal mit „unendlich viel Streicheleinheiten“ beglückt, weil da waren doch noch einige Kleinigkeiten

Ein Wasserkocher wo anscheinend die Kontakte justiert gehören, zumindest geht er fürs erste wieder, aber vielleicht sieht man sich bald wieder

Ein Standmixer/Shaker der schon im linzer Repairkaffee zerlegt wurde und jetzt einen neuen Motor rein bekam (dieser wurde von der Besitzerin selbst besorgt)

Und wieder ein 12Volt Netzteil, brauchte einen neuen Schalter und wurde nach dem Justieren auf 13,9Volt Ladespannung gleich wieder weiter vermittelt

Ein Umformer von 100Volt auf 12Volt für ein Elektrofahrzeug wurde angeschaut, wenn wir Glück haben braucht´s nur 2 Miniatursicherungen


So gesehen war dies der beste Abend trotz Megaschnee. Alle halfen fleißig mit, super Stimmung und zum Schluß mußten wir fast schon etwas nachhelfen weil ein paar gar nicht genug bekommen konnten, vom Reparieren und vom vielen Schwätzen. Es waren Gäste/Helfer aus Linz, aus St.Florian und sogar von Pregarten vertreten, weil ja durch
das Repair Linz schon gute Kontakte geknüpft wurden und Eidenberg nicht mehr ganz so
unbekannt ist. Danke an Alle die sich bei diesem Wetter außer Haus getraut haben.



 

 

Veröffentlicht am Donnerstag, 10.01.2019 von Manuel

 

Mit uns in Kontakt